Traumberuf Segel- und Surflehrer?

Wenn du dir diese Frage stellst, hast du deinen Traumberuf gefunden. Für Menschen, die sich in den Segel- und/oder Surfsport verliebt haben, liegt die Berufswahl eigentlich nahe.
Und für Menschen, die professionelle Segel- und SurflehrerInnen werden wollen, bieten die WSVO und viele WSVO-Schulen ein Ausbildungsprogramm, das auf einer mehr 40-jährigen Erfahrung beruht.

Zusätzlich bilden einige unserer Unternehmen nach den selben hohen Standards LehrerInnen in den Sportarten Kajak, Mountainbike und Inlineskating aus.

Lehrerausbildung: Segeln und Surfen

Der Lehrerausbildungsplan der Wassersport Schulvereinigung Österreichs (WSVO) ist das Produkt einer mehr als vierzigjährigen Tätigkeit auf dem Gebiet der Wassersportschulung. Dabei hat sich folgende Struktur als Ziel führend erwiesen:
Die Ausbildung zum Segel- oder Surflehrer Lizenz C wird in Spezialkursen von Mitgliedsschulen der WSVO angeboten.

Die Prüfung

Die C-Lizenz Prüfung besteht aus zwei Theorieteilen (A-Schein Prüfung mit 90% Erfordernis und Spezialteil Unterrichtslehre) sowie einer genormten und standardisierten Praxisprüfung.

Prüfungs-Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Job-Börse (Instruktor*in)

Segel- und Surfschule Kreindl in Weiden am See und Rust

Unser sportliches Team sucht Verstärkung für die Saison 2021!

Du kannst gut Jollen- und/oder Katamaransegeln?

In unseren Segel- & Surfschulen in Weiden und Rust am Neusiedler See suchen wir Trainer für die ganze Saison, wochen-, wochenend-, tageweise oder wie auch immer du Zeit hast.

Eine Unterkunft (direkt in der Segelschule) kann bei Bedarf gestellt werden, sehr gute Bezahlung.

Kontakt: Julia Gettinger, welcome@sail.at, 02167 7914



Derzeit sind keine weiteren Jobs ausgeschrieben.